Interaktive Hundekamera zu gewinnen

Ja, ich möchte den InTouch-Newsletter erhalten
Ich stimme den Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen zu.
Während der Verarbeitung deiner Teilnahme wird ein Werbespot oder eine Umfrage eingeblendet, mit der die Datenverarbeitung abgeschlossen wird.

Wert: 518 €

Teilnahmeschluss: 27. Juni 2019

Teilnahmebedingungen

Teile dieses Gewinnspiel mit deinen Freunden:

Advertisement

Nun können Hundebesitzer Tag und Nacht mit ihrem Vierbeiner in Kontakt bleiben: Dank der ersten interaktiven Hundekamera namens Furbo. Den Hund beobachten, mit ihm reden und Leckerlis zuwerfen – möglich ist das per App. Experten wie Tierärzte und Hundetrainer raten insbesondere bei Hunderassen mit Verlustängsten zu diesem Gadget. So kann Vertrauen aufgebaut werden und der Hund fühlt sich weniger allein gelassen. Ganze 100 Leckerlis passen in den Behälter, die idealerweise einen Durchmesser von 1 cm haben. Furbo zeigt gestochen scharfe Live-Video-Aufnahmen, da sie mit einer HD-Kamera und 160° Weitwinkel-Linse verbaut ist. Selbst nach Sonnenuntergang kann dank der Infrarot-LED-Nachtsicht beobachtet werden, was der Hund gerade treibt. Mit einem Signallicht am Boden des Geräts, das von Gelb auf Blau schaltet, kann der Hund selbst sehen, wann die Kamera aktiv ist. Die Farben wurden von Experten selektiert, da Hunde diese wahrnehmen können. Bellt oder jault der Hund, schickt Furbo direkt eine Push-Nachricht auf das Smartphone oder Tablet. Die Neuheit wurde von Tomofun in Deutschland 2017 gelauncht und ist im Furbo Shop oder auf Amazon erhältlich.

Was gibt es zu gewinnen? Zweimal je eine Furbo Hundekamera im Wert von je 259 €. Mitmachen lohnt sich!

Wer nicht gewinnt, erhält mit dem Code bm20 20,00 € Rabatt!